Irgendwann kommt jedes Startup an den Punkt an dem es Geld zum Weitermachen braucht. Helfen kann ein Investor. Den zu finden ist nicht leicht. Viele Gespräche gibt es vor einer endgültigen Zusage. Natürlich gibt es vorher viele Fragen zu klären: Zur Geschäftsidee selber, zum potentiellen Markt, aber auch zum Team. Viele Investoren beobachten auch die Interaktion der Teammitglieder untereinander um abzuschätzen wie das Team zusammenarbeitet.

Wie bereitet man sich auf ein Investorengespräch vor? Wie auf die Abschlussprüfung vom Studium. Nehmt es wirklich ernst!

  1.  Breaking the ice: Starten sollte man immer mit dem üblichen Smalltalk. Dazu gern die neusten (!) Trends aus der Branche parat haben, passend zur Veranstaltung und zur eigenen Geschäftsidee. Sobald das Gespräch läuft, werden die wichtigsten (Einstiegs)Fragen geklärt: Welches große Problem löst Ihr? Was ist der USP? Wie groß könnt Ihr werden? Was ist Eure Leidenschaft? Warum Ihr? Ist eine Demo möglich? Gab es frühere Versionen? Was habt Ihr bereits gelernt? Welche key features kommen demnächst dazu? Was sind die großen nächsten Meilensteine? Patente? Stärken, Schwächen?
  2. Der Markt: Natürlich trumpft man jetzt mit Zahlen auf. Die Marktgröße beträgt X Millionen Euro und wächst sicher mit x % Wahrscheinlichkeit. Seine Kennzahlen sollte an im Kopf haben, vorbereitet haben. Aber man sollte auch Fragen beantworten können wie: Warum hat Euer Unternehmen so ein hohes Wachstumspotential? Wie viel % des Marktes werdet Ihr in 5 Jahren inne haben? Welche Quellen habt Ihr für Eure Recherchen genutzt?
  3. Das Team: Hier ist es wichtig zu zeigen, dass das Team eine klare Führung und Struktur hat. Wenn der Investor fragt: Wer wird denn CEO? und alle rufen: hier ich wird er besorgt sein, aber auch wenn alle mit den Schultern zucken. Der Investor ist am Team und seinen Qualifikationen interessiert. Er muss dem Team vertrauen, Führungsqualitäten des zukünftigen CEOs sind da eine wichtige Frage. Außerdem: Wie wird das Team im nächsten Jahr skaliert? Welche Branchenerfahrungen hat das Team? Was motiviert die Gründer?Woher kommen die zukünftigen Mitarbeiter? Warum könnt nur Ihr die Idee umsetzen?Wie gut seid Ihr vernetzt? Woher kommt Euer Branchenwissen? Welche Veranstaltungen, Messen besucht Ihr? Welche Probleme habt Ihr grad? Was habt Ihr für eine Meetingkultur?
  4. Der Wettbewerb: Gibt es vergleichbare Produkte/ Dienstleistungen? Was unterscheidet die Mitbewerber von Euch?Was ist die Markteintrittsbarriere? 5 direkte, 5 indirekte Mitbewerber? Geschichte der Mitbewerber? Größer Konkurrenz derzeit und in 5 Jahren?
  5. Kunden: Wie lang dauert es vom ersten Kundenkontakt bis zum Kauf? Social Media Strategie, PR Strategie? Kosten einer Kundengewinnung Wie findet Ihr neue Kunden? Wie sieht der Vertrieb aus?
  6. Finanzen: Wie viel Geld möchtet Ihr verdienen? Wie viel Geld können Ihr einnehmen? KPIs in 2,3 und 5 Jahren?Was macht Ihr mit dem Investment?

Viel Erfolg!

Bildquelle: Business vector designed by Freepik